Der Bauleiter muss auf seiner eigenen Baustelle stets den Überblick haben. Zu den Aufgaben gehört jedoch nicht nur die Koordination der Arbeitsstelle, sondern vor allem die Dokumentation des Ablaufs durch ein entsprechendes Bautagebuch.
Die Überwachungspflicht der Bauleistung verlangt nach einer stetigen Kontroll- und Anwesenheitspflicht auf der Baustelle. Überwachungsbedürftige Bauarbeiten wie Abdichtungsarbeiten müssen von diesem stets überprüft werden. Die sorgfältige und fachgerechte Aufsicht eines Bauleiters ist für alle Vorgänge auf der Baustelle unerlässlich. Ein Bauleiter sorgt für eine fügliche Ausführung aller Arbeiten auf dem Bauplatz. Sowohl auf der Seite des Auftraggebers als auch auf der Seite des Auftragnehmers wird ein Bauleiter eingesetzt.